Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis.

Schließzeit

Liebe Gäste,

in der Zeit vom 15.12. bis zum 21.12.2017 bleibt das Haus geschlossen. Die Rezeption ist nur sporadisch besetzt. Sprechen Sie Ihr Anliegen gerne auf den Anrufbeantworter- wir rufen Sie gerne zurück.


Mit Qualität überzeugen …

… das kann der SGV-Jugendhof allemal. Durch seine reizvolle Lage in der Nähe des RuhrtalRadweges, des MöhnetalRadweges sowie mehreren E-Bike-und Rennradrouten zählt der SGV-Jugendhof zu einer attraktiven Übernachtungsmöglichkeit für entdeckungsfreudige Radfahrer.

Aus diesem Grund ließ sich der Jugendhof bereits als Bett+Bike Betrieb zertifizieren und erhielt sogar im diesem Jahr die Rezertifizierung. Die Kriterien für eine solche Zertifizierung legt der ADFC fest.

Folgende Kriterien erfüllt der SGV-Jugendhof mindestens:
• Aufnahme von Rad fahrenden Gästen auch für nur eine Nacht
• Abschließbarer Raum zur unentgeltlichen Aufbewahrung der Fahrräder über Nacht
• Raum zum Trocknen für Kleidung und Ausrüstung
• Angebot eines vitamin- und kohlehydratreichen Frühstücks oder einer Kochgelegenheit
• Aushang, Verleih oder Verkauf von regionalen Radwanderkarten und Radwanderführern, Bus- und Bahnfahrplänen und ggf. Schiffs- und Fährangeboten
• Bereitstellen eines Fahrrad-Reparatursets mit den wichtigsten Fahrradwerkzeugen
• Information über Lage, Öffnungszeiten und Telefonnummern der nächsten Fahrradwerkstätten für größere Reparaturen
• Zusätzlich reserviert das Jugendhof-Team Ihnen gerne Ihre nächste fahrradfreundliche Übernachtungsmöglichkeit oder packt Ihnen ein Lunchpaket zum Mitnehmen.

Das Haus ist allerdings nicht nur auf Radfahrer bestens eingestellt, sondern auch auf Wanderer, die einen gewissen Service erwarten. Neben dem Zertifikat „Bett+Bike“ wurde der Jugendhof auch zum „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. 

Als Qualitätsbetrieb erfüllt man im Jugendhof folgende Anforderungen für Wanderer:
• Trockenraum für Ausrüstung und Kleidung
• Der Betrieb informiert über das Wetter
• Ablageschalen für Wanderschuhe
• Aufnahme von Wanderern auch kurzfristig und für nur eine Nacht
• wanderkundige Mitarbeiter, die Informationen zu ortsnahen Wanderangeboten und -möglichkeiten sowie Tourenvorschläge mit zusätzlichem Informationsmaterial für die Gäste bereithalten
• Versorgen mit einem Lunchpaket für den Wandertag
• Reservierungsservice für die nächste Etappenunterkunft
• Hol- und Bringservice zu Wanderwegen
• Gepäcktransport zur nächsten Unterkunft

Doch 2 Zertifizierungen reichen dem Team vom Jugendhof noch lange nicht. Auch Schulklassen können sich auf eine sichere, ordentliche und saubere Kinder- und Jugendunterkunft verlassen. Auf dem letzten Häusertreffen in Berlin konnte Sonja Fortmann, Hausleitung des SGV-Jugendhofs, stolz das Zertifikat für die bestandene Zertifizierung Qualitätsmanagement Kinder- und Jugendreisen Unterkunft entgegennehmen.

Im Jugendhof ist der Gast eben König!

SGV-Jugendhof öffnete die Türen und weihte neuen Spielplatz ein

Der Sauerländische Gebirgsverein öffnete im SGV-Jugendhof seine Türen und feierte am 15. Juli 2017 sein traditionelles Sommerfest im Hasenwinkel in Arnsberg. Im Mittelpunkt stand der Erlebnisgastgeber selbst, der sich mit allerlei Köstlichkeiten aus der eigenen Küche sowie einem Blick hinter die Kulissen bei stündlichen Hausführungen präsentierte.

Ganz neu ist der Spielplatz auf dem Gelände, der nun offiziell eingeweiht wurde. Mit finanzieller Unterstützung der Bürgerstiftung Arnsberg (vertreten durch Petra Schmitz-Hermann, 2.v.r.) und der Sparkasse Arnsberg-Sundern (vertreten durch Georg Schelle, im Bild links) konnte der Spielplatz rundum neu gestaltet werden. Doch nicht nur der Spielplatz sorgte für Abwechslung, daneben hatten die Mitarbeiter des SGV-Jugendhofes ein buntes Programm für die ganze Familie auf die Beine gestellt, wie ein Blick in die Mediathek auf www.sgv.de verrät.

Pressespiegel: Westfalenpost vom 17.07.2017

 

Das neue Familienprogramm 2017 ist da!

Erleben Sie tolle Momente, genießen Sie gemeinsame Familienzeit – das alles in lockerer Atmosphäre mit anderen
Kindern und Eltern/Großeltern!

Der SGV-Jugendhof in Arnsberg ist Ihr Erlebnisgastgeber: gemütliche Zimmer, gesunde Verpflegung, tolle und aufregende Programme mit Abenteuer, Lagerfeuer, Stockbrot, aber auch Ruhe in der Natur, Freude am Spiel und mehr...

Laden Sie hier den neuen Programmflyer herunter.

 

Sauber und sicher- Jugendhof erhält Qualitätssiegel QMJ

Auf dem Häusertreffen in Berlin konnte Sonja Fortmann, Hausleitung des SGV-Jugendhofs, stolz das Zertifikat für die bestandene Zertifizierung Qualitätsmanagement Kinder- und Jugendreisen Unterkunft entgegen nehmen.

Das Qualitätssiegel steht für Si-cherheit, Ordnung und Sauberkeit in Kinder- und Jugendunterkünften. 


RuhrtalRadweg sagt Danke - Langjährige Leistungspartner des beliebten Radfernwegs geehrt

Seit zehn Jahren zieht der RuhrtalRadweg Tourenradler an die Ruhr. Auf seinen 230 Kilometern zwischen Winterberg und Duisburg entwickelt der Flussradweg einen einzigartigen Spannungsbogen vom Sauerland in die Metropole Ruhr. Der ADFC zertifiziert die Strecke als Vier-Sterne-Qualitätsroute und auch unter den Radlern gehört der RuhrtalRadweg mittlerweile zu den Top drei der beliebtesten Radfernwege in Deutschland. Über 1,25 Mio. Aufenthaltstage jährlich mit einem Gesamtumsatz von 26,9 Mio. Euro machen den RuhrtalRadweg zu einem radtouristischen Leuchtturmprojekt in NRW und einer wahren Erfolgsgeschichte.

Sofort mit der Eröffnung im Jahre 2006 wurde Arnsberg zu einem der meist besuchten Städte am RuhrtalRadweg. Zahlreiche Übernachtungs- und Gastronomiebetriebe in Arnsberg haben sich sofort von der Idee des Radweges begeistern lassen und wurden Partnerbetrieb am RuhrtalRadweg.

Am 23. Mai wurden die Partner, die dem Erfolgsprojekt RuhrtalRadweg zehn Jahre lang die Treue gehalten haben, geehrt. Thomas Weber, Geschäftsführer von Sauerland Tourismus e.V., Melanie Wolinski als zuständige Projektleiterin von Ruhr Tourismus sowie Geschäftsführerin Karin Hahn vom Verkehrsverein Arnsberg e.V. waren die Übermittler der Dankesworte an die Arnsberger Übernachtungsbetriebe. Monika Menge vom Hotel Menge an der Schlacht, Andrea Klöpper von der Country Lodge, Astrid Hoffmann vom Landgasthof Hoffmann in Rumbeck sowie der Hauptgeschäftsführer des SGV Christian Schmidt für den SGV-Jugendhof hatten sich im Hotel Menge zu dieser Feierstunde eingefunden.

Den Anwesenden wurden gerahmte Urkunden mit dem Dank für 10 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit überreicht. Den nicht anwesenden Partnerbetrieben „Dorint Hotel“, „Hotel Zum Landsberger Hof“, „Hotel Goldener Stern“, „Zweirad Wierleuker“ werden die Urkunden nachgereicht.

 

Zitat Thomas Weber (Geschäftsführer Sauerland-Tourismus e.V.):

„Für den Erfolg des RuhrtalRadweges sind ganz wesentlich auch die vielen Partnerbetriebe entlang der Strecke mitverantwortlich. Ohne ihre langjährige Unterstützung und die herzliche Gastfreundschaft könnten wir unseren Gästen nicht so ein erfolgreiches Reiseprodukt anbieten.“

Alle Infos zum RuhrtalRadweg und dem Jubiläums-Jahr 2016 unter www.ruhrtalradweg.de


SGV-Jugendhof

Ihr Erlebnisgastgeber im Sauerland

 

Zentrum für Erholung und Weiterbildung, Sport und Spiel

Am Berghang im Süden der Stadt Arnsberg vor ausgedehnten Waldungen des „Naturparkes Arnsberger Wald“ liegt der SGV-Jugendhof, Bildungsstätte des Sauerländischen Gebirgsvereins. Das Haus verfügt über 110 Betten in modern gestalteten Einzel-, Doppel- und 4- bis 6-Bett-Zimmern. Verschiedene Gruppenräume stehen zur individuellen Nutzung bereit.

Zu unserem Haus gehören vier Hektar Wald und Park mit großer Spiel- und Sportwiese. Seit mehr als 30 Jahren fühlen sich „Klein und Groß“ in unserer ruhigen Ferienanlage wohl. Jede Gruppe kann ungestört ihr eigenes Programm durchführen, wobei Sie unser Team gern bei der Gestaltung Ihres Aufenthaltes unterstützt. Arnsberg und sein Umland bieten eine Fülle an Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten.

Zur sportlichen Betätigung sind Tischtennisplatten, eine Streetballanlage sowie diverse Spiel- und Sportgeräte vorhanden, wie z.B. unser Kicker. Große Wiesenflächen sowie ein Bolz- und Spielplatz stehen Ihnen zu Verfügung. Öffentliche Sportanlagen sind nur 10 Minuten vom Haus entfernt.

Weitere Spiele sowie medientechnische Geräte können Sie bei uns ausleihen – wir richten uns ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen!

 

 


Erlebnis-Wandern

Ziel erreicht

Lernen Sie den SGV-Jugendhof sowie die traumhaften Wanderwege des „Naturparks Arnsberger Wald“ kennen und genießen Sie kulinarische Highlights!

  • zwei Übernachtungen im DZ mit DU/WC inkl. Bettwäsche
  • reichhaltiges Frühstücksbuffet, vollwertige Wegverpflegung und herzhafte Gerichte am Abend inkl. Getränke
  • von Wanderprofis ausgearbeitete Tourenempfehlungen inkl. Kartenmaterial / hochwertige GPS-Leihgeräte (inkl. Tourenvorschläge) von unserem Partner GARMIN

 

Aktionspreis pro Person: 89,- €

Konditionen für Verlängerungen sowie Sonderpreise für Gruppen auf Anfrage

Weitere Informationen finden Sie hier

.


Aktuelles aus dem SGV-Jugendhof

klicken Sie hier für eine Übersicht der aktuellen Neuigkeiten