Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis.

S´Ourland-Erlebniswelt für starke Teams

Wir unterstützen die Gruppe darin, sich auf die Gemeinschaft einzulassen und diese zu tragen.
In ansprechenden spielerischen Übungen lernen sich die Teammitglieder schnell näher kennen. Dabei werden der Sinn und der Wert eines respektvollen Miteinanders transparent.
Unsere Mitarbeiter verdeutlichen notwendige "Spielregeln" und helfen, einen positiven Gruppenprozess in Gang zu bringen.
In einer wertschätzenden Atmosphäre werden die Wirkungen gemeinsamen Handelns "live" thematisiert und die Eigenverantwortung unterstützt.
Natürlich eignet sich dieses Programm auch für "erfahrene" Gruppen, die einfach mal wieder einen Anschub für die Gemeinschaft benötigen.

Ihr individuelles Programm

Kombinieren Sie selbst unsere Abenteuer-Module und stellen Sie sich Ihr Lieblingsprogramm zusammen! Dazu wählen Sie dann Ihre Schwerpunkte aus den untenstehenden Modulen aus.


Kletter-Abenteuer "Team-Top-Rope"

Unsere Kletterstationen "Jakobsleiter", "Catwalk" und "Seiltanz" bieten Raum für körperlichen Ausgleich.
Die gegenseitige Unterstützung und Verantwortung z.B. beim Sichern sind ein weiterer bedeutender Aspekt dieser Kletterstationen. Qualifizierte Teamer sorgen für ein hohes Maß an Sicherheit und schaffen gleichzeitig einen unterhaltsamen Rahmen, der jede/n einbezieht.


"LandArt"

Der Phantasie freien Lauf lassen, in und mit der Natur gestalterisch tätig werden.
All dies ermöglicht LandArt, Kunst in der Natur. Gemeinsam an komplexen "Kunstwerken" oder jede/r für sich: So entstehen Zugänge zur persönlichen, künstlerischen Seite - eine neue Erfahrung auch für Gruppen, die möglicherweise gerade in einem "Ideenvakuum" stecken. Begleitet durch den Referenten können sich die Teilnehmer frei entfalten und erhalten je nach Bedarf Anregungen. Auf diese Weise entstehen vielseitige und ausdrucksvolle Natur-Kunst-Werke.


Kletter-Abenteuer "Team-Bridges"

Den Überstieg über die Leiter schaffen? Abseilen aus der Höhe? Die "Flying Bridge" überqueren? Unsere hohen Teamkletterstationen schlagen die Brücke zwischen echter Gruppenerfahrung und individuellem Klettergenuss.
Durch qualifizierte Teamer betreut, werden Höhe, Seile, Abstiegsplattformen und luftige Brücken zum Übungsfeld für die Gruppe und für den Einzelnen. Auch hier gilt: Der Spaß kommt nicht zu kurz und der respektvolle Umgang mit den persönlichen Grenzen ist selbstverständlich.


Kletter-Abenteuer "bodennah"

Wir bieten eine Vielfalt an Möglichkeiten, gemeinsam "horizontale Seilwege" zu gehen. In diesem Angebot klettert die Gruppe nicht hinauf, sondern überwindet verzweigte Strecken in Absprunghöhe, meistert z.B. das "Low-V" oder "Peterchens Mondfahrt". Mehr als beim Klettern in der Vertikalen ist hier Strategie und Absprache gefragt, gleichzeitig verändern die verschiedenen Settings die Art des Miteinanders: alle gemeinsam, in Zweierteams oder in Kleingruppen. Eine schöne Gruppenzeit mit Spaß, Bewegung und Kommunikation!


"Forest Jump"

Der Absprung in die (Wald-) Luft!

Mit Spaß ein Team sein, gemeinsam Lösungen für kooperative Aufgaben finden und in konstruktiver Weise die Talente der Gruppe im Auge behalten. Diese Aktivitäten sind auch für Teilnehmer geeignet, die eher bewegungsarm leben.

Eine abenteuerliche und kurzweilige "Team-Tour" mit positivem Nachklang.


"Intuitives Bogenschießen"

(zzgl. Pfeilpauschale 30 € je Gruppe)

Bogen raus oder Bogen überspannt? Intuitives Bogenschießen schafft Raum für Individualität und sorgt dennoch für Gemeinschaft. Hier wird das Fokussieren auf ein Ziel gleichbedeutend mit dem Moment des Loslassens - so entsteht ein Rythmus, der ein ganzes Team trägt.

Hier steht nicht der beste Treffer im Vordergrund, sondern das gemeinsame Erlebnis.


Veranstalter der aufgeführten Angebote ist der SGV-Jugendhof. Die Programme werden von Kräftespiel Team-Natur-Erlebnis (Sonnenweg 24, 59821 Arnsberg) in Kooperation mit dem SGV-Jugendhof durchgeführt.